QotD #2

“Die Leute kaufen Autos, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.”

“Aufgefallen war er zuletzt dadurch, dass er […] die Namenslisten des Plenums vorlas. Nachname, Vorname. Nachname, Vorname. Fehlerfrei” – DER SPIEGEL, Nr. 50 2009, Der Kamelhändler, S. 50.

“Im europäischen Ausland also wird der bedingungslose Zugang zum Internet als Grundlage vernünftiger politischer Zustände gefordert, im Inland dagegen scheint er verhandelbar, wenn die Interessen eines Industriezweigs gefährdet sind.”

“Und das wiederum führt in die typische Familientherapiesituation, einer nicht ausgesprochenen Paradoxie: Ich tue das, was du willst, mit dem Bewusstsein, dass du siehst, dass ich das deshalb tue.”Niklas Luhmann

“The anti-global-warming people are just filled with hate for anyone who suggests that maybe, just maybe, the vast majority of scientists are right.”Paul Krugman

“If you’re not prepared to be wrong(ed?), you’ll never come up with anything original.” (~5:40; Sir Ken Robinson)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s