QotD #6

Those poor, fragile, omnipotent markets, able to handle anything except mild government interventionPaul Krugman

Er hat aber die Aufgabe, den Muslimen zu vermitteln, dass sie mit so etwas schlichtweg zu leben haben, wie alle anderen Gläubigen auch.Jörg Lau

Women have shown a greater capacity than men in completing universities and four-year colleges, largely because women have greater and less variable non-cognitive skills, such as study habits.Gary Becker

Man könnte es eigentlich ahnen: Tee- und Esslöffel sind keine besonders präzisen Messinstrumente. SPON

Die mafiösen Clans Italiens erzielen allein mit ihrem Kokainumsatz Jahr für Jahr das 60-fache dessen, was der Autokonzern Fiat erreicht, so Saviano.FR-Online

Wenn man Menschen immer nur salzloses Essen gibt, wollen sie am Ende kein Salz mehr. & Die Menschen sollen ruhig selbst über die Welt herrschen. Alles, was er ihnen zeigen will, ist ein neuer Blick auf die Welt.Jetzt, a SZ-Magazin; I always try to give people a different perspective to things, but often I just get ignored. To broaden people’s horizons is one hell of a tedious – if not impossible – undertaking.

Denn in gewisser Weise ist dieser Islamismus nichts anderes als eine verzweifelte Abwehr gegen die Anziehungskraft dessen, was Amerika und Elvis verkörpern.Jörg Lau

[…] residents (in Gangzhou) lose their homes if they get caught spitting seven times within a two-year period.Freakonomics

Bis den Liberalen glaubwürdige geistige Grundsubstanz zugewachsen sein wird, werden sie wieder in der Opposition gelandet sein. Bonne chance!Hans Hütt

Der zehnfache Europameister ist so stark, dass ihm Siege gegen die nationale Konkurrenz Abzüge bringen würden.SPON

“[…], ob in den Nullerjahren das Essen den gesellschaftlichen Stellenwert und die persönliche Bedeutung eingenommen hat, die einst dem Sex beigemessen wurde.”BZ-Online

“Something called the Danish twin study established that only about 10% of how long the average person lives within certain biological limits is dictated by our genes, the other 90% is dictated by our lifestyle” – Dan Buettner; right at the start.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s