Bücher! Nichts als Bücher!

In drei bis vier Monaten soll der Umzug meiner Eltern abgeschlossen sein und d.h. für mich: Was für Bücher & so will ich behalten? Was will ich mit nach Bamberg nehmen? Was für einige Zeit gelagert? Was wird weggeschmissen? Vor allem mein Vater hängt noch ein den Büchern (verständlich). Und da ist er total erleichtert, dass ich so viel Interesse an ihnen zeige. Ich habe in Bamberg leider keinen Platz um alle mitzunehmen, deswegen heißt es mit nach Bamberg (~80 Bücher)/Zwischenlager (~100)/doch mit nach Frankreich(~100)/Papiermüll (~120).

Aber wer will bitte denn nicht ein paar von diesen Chick-Magnets/Cock-Magnets(?!) in seinem Bücherregal stehen haben? “Ich ADORNO dich so!” – klappt immer. Naja, zumindest öfters als der “Naked Man“. True Story. Besser sind nur ZOLLSTÖCKE! ZOLLSTÖCKE!


Hier eine Liste:

Adorno, Theodor W. (Hrsg.): Der Positivismusstreit in der deutschen Soziologie.
Adorno, Theodor W.: Dissonanzen – Musik in der verwalteten Welt.
Adorno, Theodor W.: Eingriffe – Neun kritische Modelle.
Adorno, Theodor W.: Erziehung zur Mündigkeit.
Adorno, Theodor W.: Jargon der Eigentlichkeit – zur deutschen Ideologie.
Adorno, Theodor W.: Minima Moralia.
Adorno, Theodor W.: Negative Dialektik.
Adorno, Theodor W.: Noten zur Literatur II.
Adorno, Theodor W.: Philosophische Terminologie – Band I & II.
Adorno, Theodor W.: Prismen – Kulturkritik und Gesellschaft.
Adorno, Theodor W.: Stichworte – Kritische Modelle II.
Adorno, Theodor W.: Vorlesung zur Einleitung in die Erkenntnistheorie. (2x)
Adorno/Bloch/et al: Über Walter Benjamin.
Adorno/Lenk/Schmidt: Kritik und Interpretation der Kritischen Theorie über Adorno, Horkheimer, Marcuse, Benjamin und Habermas.
Ahrweiler, Georg: Betreff: Georg. Lukács – Dialektik zwischen Idealismus und Proletariat.
Altvater, Elmar: Probleme des Klassenkampfs.
Altvater/Offe/et al: Rahmenbedingungen und Schranken staatlichen Handelns – 10 Thesen.
Altvater/Chomsky/Eppler/Marcuse/et al: Der Sound des Sachwangs – der Globalisierungs Reader.
Amery, Carl: Das Ende der Vorsehung – die gnadenlosen Folgen des Christentums.
Apel, Karl-Otto: Der Denkweg von Charles S. Peirce – eine Einführung in den amerikanischen Pragmatismus.
Apel, Karl-Otto: Transformation der Philosophie Band I & II.
Apel/Habermas/et al: Hermeneutik und Ideologiekritik.
Aquinas, Thomas: Providence and Predestination.
Aquinas, Thomas: Summa Technologica.
Arendt, Hannah: On Violence.
Aristoteles: Die Nikomachische Ethik.
Aristoteles: Metaphysik.
Aristoteles: Politik.
Armstrong, David M.: Berkeley’s Philosophical Writings.
Arnold, Heinz L. (Hrsg.): Walter Benjamin.
Arnold, Heinz-Ludwig (Hrsg.): Theodor W. Adorno.
Aron, Raymond: Erkenntnis und Verantwortung – Lebenserinnerungen. (O: Mémoires – 50 ans de réflexion politique)
Augustinus: Bekenntnisse Gottestaat.
Austin, John L.: Zur Theorie der Sprechakte – how to do things with words.
Ayer, Alfred J.: Sprache, Wahrheit und Logik.
Bacon, Francois: The Advancement of Learning.
Bahr, Hans-Dieter: Kritik der “Politischen Technologie” – Auseinandersetzung mit Marcuse und Habermas.
Bahr, Hans-Dieter: Über den Umgang mit Maschinen.
Baran/Sweezy: Monopolkapital – ein Essay über die amerikanische Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung.
Bartels, Hans-Peter: Logik und Weltbild.
Barthes, Richard: Mythen des Alltags. (O: Mythologies)
Baumgartner, Hans M.: Kontinuität und Geschichte – zur Kritik und Metakritik der christlichen Vernunft.
Benjamin, Walter: Angelus Novus – ausgewählte Schriften.
Benjamin, Walter: Aussichten – illustrierte Aufsätze.
Benjamin, Walter: Briefe Band I & II.
Benjamin, Walter: Der Begriff der Kunstkritik in der deutschen Romantik.
Benjamin, Walter: Gesammelte Schriften Band I- IV.
Benjamin, Walter: Illuminationen – ausgewählte Schriften.
Benjamin, Walter: Understanding Brecht. (O: Versuche über Brecht).
Benjamin, Walter: Ursprung des deutschen Trauerspiels.
Benjamin, Walter: Zwischen den Stühlen.
Benjamin, Walter: Über Kinder, Jugend und Erziehung.
Benjamin/Brecht/Habermas/et al: Zur Aktualität Walter Benjamins.
Benz, Wolfgang: Ausgrenzung, Vertreibung, Völkermord.
Berger Hartwig: Untersuchungsmethode und soziale Wirklichkeit.
Berger/Luckmann: Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Wissenssoziologie.
Bergson, Henri: Materie und Gedächtnis und andere Schriften.
Bloch, Ernst: Atheismus im Christentum – Nur ein Atheist kann ein guter Christ sein, nur ein Christ kann ein guter Atheist sein.
Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung I & II & III.
Bloch, Ernst: Karl Marx und die Menschlichkeit.
Bloch, Ernst: Naturrecht und menschliche Würde.
Bloch, Ernst: Subjekt – Objekt – Erläuterungen zu Hegel.
Bloch, Ernst: Tübinger Einleitung in die Philosophie I & II.
Bloch, Ernst: Vorlesungen zur Philosophie der Renaissance.
Bloch, Ernst: Ästhetik des Vor-Scheins II.
Bloch, Ernst: Über Karl Marx.
Bloch, Ernst: Widerstand und Friede – Aufsätze zur Politik. (2x)
Bloch/Lukács/Brecht/Adorno/Benjamin: Aesthetics and Politics: Debates Between Bloch, Lukacs, Brecht, Benjamin, Adorno.
Bloch/Hambermas/Fetscher/et al: Über Ernst Bloch. (2x)
Blumenberg, Hans: Aspekte der Epochenschwelle – Cusaner und Nolaner. (3x?!)
Blumenberg, Hans: Der Prozess der theoretischen Neugierde.
Blumenberg, Hans: Die Genesis der kopernikanischen Welt.
Blumenberg, Hans: Die kopernikanische Wende.
Blumenberg, Hans: Schiffbruch mit Zuschauer – Paradigma einer Daseinsmethapher.
Blumenberg, Hans: Säkularisierung und Selbstbehauptung.
Boethias: Trost der Philosophie.
Borkenau, Franz: Der Übergang vom feudalen zum bürgerlichen Weltbild.
Böhler, Dietrich: Metakritik der Marxschen Ideologiekritik.
Böhme, Jakob: Vom Geheimnis des Geistes.
Brandes, Volker (Hrsg.): Handbuch – Perspektiven des Kapitalismus.
Braudel, Fernand: (1) The Structures of Everyday Life; (2) The Wheels of Commerce; (3) The Perspective of the World.
Bruno, Giordano: Cause, Principle and Unity.
Bruno, Giordano: Heroische Leidenschaften und individuelles Leben.
Brückner/Krahl: Sinnlichkeit und Abstraktion – Prolegomena zu einer materialistischen Empirie.
Bubner, Rüdiger: Dialektik und Wissenschaft.
Bucharin, Nikolaj: Ökonomik der Transformationsperiode.
Buck, August: Grundzüge der der italienischen Geistesgeschichte.
Burkhardt, Jacob: Die Kultur der Renaissance in Italien.
Carnap, Rudolf: Scheinprobleme in der Philosophie.
Cassirer, Ernst: Das Problem Jean-Jacques Rousseau.
Chartier/Le Goeff/Revel (Hrsg.): Die Rückeroberung des historischen Denkens.
Che Guevara: Guerilla – Theorie und Methode.
Che Guevara: Ökonomie und neues Bewusstsein.
Che Guevara/Frank/Marini/et al: Kritik des bürgerlichen Anti-Imperialismus.
Chomsky, Noam: Aspekte der Syntax-Theorie.
Cicero: Der Staat.
Clausewitz, Carl von: Vom Kriege.
Comte, Auguste: Rede über den Geist des Positivismus. (übersetzt von: Iring Fetscher)
Condorcet: Entwurf einer historischen Darstellung der Fortschritte des menschlichen Geistes.
Crisp, Roger: How should one live? Essays on the Virtues.
d’Holbach, Paul-Henri Thiry: Essay über die Vorurteile.
d’Holbach, Paul-Henri Thiry: System der Natur oder von den Gesetzen der physischen und der moralischen Welt.
Dallmayr, Winfried: Materialien zu Habermas’ “Erkenntnis und Interesse”.
Damasio, Antonio R.: Descartes’ Error – Emotion, Reason and the Human Brain.
Della Volpe/Kosik/Satre/et al: Moral und Gesellschaft.
Descartes, René: Abhandlung über die Methode des richtigen Vernunftgebrauchs.
Descartes, René: Essays – Leitung des Geistes und Abhandlung über die Methode.
Descartes, René: Mediationen und Prinzipien der Philosophie.
Descartes, René: Mediationen über die Grundlagen der Philosophie.
Descartes, René: Meditationen über die Erste Philosophie.
Deutsch, Karl W.: The Nerves of Government – Models of Political Communications and Control.
Diederich, Werner (Hrsg.): Theorien der Wissenschaftsgeschichte – Beiträge zur diachronischen Wissenschaftstheorie. (u.a. mit Lakatos, Kuhn und Toulmin)
Diehl/ Moimbert (Hrsg.): Ausgewählte Lesestücke zum Studium der politischen Ökonomie – Wirtschaftskrisen.
Dietzgen, Joseph: Das Wesen der menschlichen Kopfarbeit und andere Schriften.
Dingler, Hugo: Die Ergreifung des Wirklichen – Kapitel I – IV. (mit Mittelstraß)
Dobb, Maurice: Organisierter Kapitalismus – Fünf Beiträge zur politische Ökonomie.
Droz, Jacques (Hrsg.): Die sozialistische Utopie bis zum Beginn der industriellen Revolution.
Duve, Freimut: Technologie und Politik. Das Magazin zur Wachstumskrise.
Eagleton, Terry: Criticism and Ideology.
Einstein/Infeld: Die Evolution der Physik.
Elias, Norbert: Engagement und Distanzierung – Arbeiten zur Wissenssoziologie I.
Elias, Norbert: Über den Prozess der Zivilisation – Band I & II.
Elias/Lepenies: Zwei Reden anlässlich der Verleihung des Theodor W. Adorno Preises 1977.
Epikur: Philosophie der Freude.
Euchner, Walter: Egoismus und Gemeinwohl – Studien zur Geschichte der bürgerlichen Philosophie.
Fahrenbach, Helmut: Wirklichkeit und Reflexion. (u.a. mit Bloch, Fetscher, Habermas, Plessner)
Febvre, Lucien: Das Gewissen des Historikers.
Feuerbach, Ludwig: Das Wesen des Christentums.
Feuerbach, Ludwig: Geschichte der neuern Philosophie von Bacon bis Spinoza.
Feuerbach, Ludwig: Philosophische Kritiken und Grundsätze.
Feyerabend, Paul: Wider den Methodenzwang – Skizze einer anarchistischen Erkenntnistheorie.
Feyerabend, Paul: Zeitverschwendung.
Feyerabend/Albert: Briefwechsel.
Fichte, Johann G.: Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre.
Flechtheim, Ossip K.: Die Parteien der Bundesrepublik Deutschland.
Foot, Philippa: Die Wirklichkeit des Guten.
Frey/Meißner: Zwei Ansätze der Politischen Ökonomie – Marxismus und ökonomische Theorie der Politik.
Freytag-Löringhoff, Bruno von: Logik – ihr System und ihr Verhältnis zur Logistik.
Förster, Heinz von: Wissen und Gewissen – Versuch einer Brücke.
Gadamer, Hans-Georg: Wahrheit und Methode. Grundzüge einer philosophischen Hermeneutik.
Gasset, J. O. Y: Der Aufstand der Massen.
Gehlen, Arnold: Urmensch und Spätkultur – philosophische Ergebnisse und Aussagen.
Gehlen, Arnold: Der Mensch – seine Natur und seine Stellung in der Welt.
Gehlen, Arnold: Die Seele im technischen Zeitalter.
Giddens, Anthony: Capitalism and modern social theory – an analysis of the wirtings of Marx, Durkheim and Max Weber.
Gideon, Abrama: Der Begriff Transcendental in Kants Kritik der reinen Vernunft.
Glasersfeld, Ernst von: Über die Grenzen des Begreifens.
Goldmann, Lucien: Lukács und Heidegger.
Gouldner, Alvin W.: The two Marxisms – Contradictions and Anomalies in the Development of Theory.
Grenz, Friedmann: Adornos Philosophie in Grundbegriffen.
Grohl/Piccone: Towards a New Marxism – Proceedings of the First International Telos Conference.
Grassi/Hess (Hrsg.): Der utopische Staat: (1) Morus – Utopia; (2) Campanelle – Sonnenstaat; (3) Bacon – Neu-Atlantis.
Grosser, Alfred: Deutschlandbilanz – Geschichte Deutschlands seit 1945.
Günther, Gotthard: Beiträge zur Grundlegung einer operationsfähigen Dialektik – Band I.
Günther, Gotthard: Das Bewusstsein der Maschinen. (sponsored by the air force office of scientific research!)
Haag, Karl Heinz: Der Fortschritt in der Philosophie.
Haag, Karl-Heinz: Philosophischer Idealismus – Untersuchungen zur Hegelschen Dialektik mit Beispielen aus der Wissenschaft der Logik.
Haasis, Hellmut G. (Hrsg.): Über das Recht des Volkes zu einer Revolution und andere Schriften.
Habermas, Jürgen: Antworten auf Herbert Marcuse.
Habermas, Jürgen: Erkenntnis und Interesse.
Habermas, Jürgen: Knowledge and Human Interests. (O: Erkenntnis und Interesse).
Habermas, Jürgen: Legitimationsprobleme im Spätkapitalismus.
Habermas, Jürgen: Philosophisch-politische Profile.
Habermas, Jürgen: Theorie und Praxis.
Habermas, Jürgen: Texte und Kontexte.
Habermas, Jürgen: Zur Logik der Sozialwissenschaften – Logik.
Habermas, Jürgen: Zur Logik der Sozialwissenschaften – Materialien.
Habermas, Jürgen: Zur Rekonstruktion des Historischen Materialismus.
Habermas/Henrich: Zwei Reden – aus Anlass des Hegel-Preises. (1) Können komplexe Gesellschaften eine vernünftige Identität bilden? (2) Kritik der Verständigungsverhältnisse. – Laudatio für Habermas.
Habermas/Luhmann: Theorie der Gesellschaft oder Sozialtechnologie.
Hamann, J.G.: Schriften zur Sprache. Einleitung von Josef Simon.
Haug, Wolfgang F.: Jean-Paul Satre und die Konstruktion des Absurden.
Hegel, G.W.F.: Vorlesungen über die Philosophie der Weltgschichte Band I – Die Vernunft in der Geschichte.
Hegel, G.W.F.: Wissenschaft der Logik – 1. Band – 1. Buch – Das Sein.
Heidegger, Martin: Sein und Zeit.
Heidegger, Martin: Über den Humanismus.
Heinrich, Dieter: Hegel im Kontext.
Heinsohn/Knieper/Steiger: Menschproduktion – Allgemeine Bevölkerungslehre der Neuzeit.
Heisenberg, Werner: Die Entstehung des Neuen.
Heisenberg, Werner: Das Naturbild der heutigen Physik.
Heisenberg, Werner: Der Teil und das Ganze – Atomphysik.
Heisenberg, Werner: Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen.
Heisenberg, Werner: Physik und Philosophie.
Heisenberg, Werner: Wandlungen in den Grundlagen der Naturwissenschaft.
Helvéticus, Claude-Adrien: Vom Geist.
Herder, J.G.: Auch eine Philosophie der Geschichte zur Bildung der Menschheit.
Herder, J.G.: Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit.
Hoffmann, Werner: Stalinismus und Antikommunismus – zur Soziologie des Ost-West-Konflikts.
Hofmann, Werner: Grundelemente der Wirtschaftsgesellschaft.
Horkheimer, Max: (1) Anfänge der bürgerlichen Geschichtsphilosophie; (2) Hegel und das Problem der Metaphysik; (3) Montaigne und die Funktion der Skepsis.
Horkheimer, Max: Critical Theory – selected essays.
Horkheimer, Max: Gesellshaft im Übergang.
Horkheimer, Max: Kritische Theorie der Gesellschaft Band I & III.
Horkheimer, Max: Sozialphilosophiesche Studien – Aufsätze, Reden und Vorträge 1930 – 1972.
Horkheimer, Max: Zeitschrift für Sozialforschung 1-9. (u.a. mit: Adorno, Kirchheimer, Marcuse, Benjamin, Lazarsfeld)
Horkheimer/Adorno/Marcuse: Kritische Theorie der Gesellschaft – Band I-IV.
Horkheimer/Adorno: Dialectic of Enlightenment. (O: Dialektik der Aufklärung).
Horkheimer/Adorno: Dialektik der Aufklärung – philosophische Fragmente. (2x und 1x Englisch)
Hume, David: A Treatise of Human Nature – Volume I & II.
Hume, David: Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand.
Hübscher, Arthur: Von Hegel zu Heidegger.
Jaeggi, Urs: Ordnung und Chaos – Strukturalismus als Methode und Mode.
Janich, Peter (Hrsg.): Konstruktivismus und Naturerkenntnis – auf dem Weg zum Kulturalismus.
Janich, Peter: Entwicklungen der methodischen Philosophie. (o.a. mit: Mittelstraß, Thiel)
Janik/Toulmin: Wittgenstein’s Vienna.
Jaspers, Karl (Hrsg.): Das Zeitalter als Schicksal – die geistesgeschichtliche Kategorie der Epoche.
Jaspers, Karl: Einführung in die Philosophie.
Jay, Martin: The Dialectical Imagination – a history of the Frankfurter School and the Institute of Social Research, 1923-1950.
Joeggi, Urs: Ordnung und Chaos – Strukturalismus als Methode und Mode.
Jones/Löwy/et al: Western Marxism – Studies on Lukács, Horkheimer, Marcuse, et al.
Kaiser, Gerhard: Benjamin. Adorno. Zwei Studien.
Kambartel, F.: Erfahrung und Struktur – Bausteine zu einer Kritik des Empirismus und Formalismus.
Kant, Immanuel: Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels.
Kant, Immanuel: Kritik der Urteilskraft.
Kant, Immanuel: Kritik der reinen Vernunft.
Kant, Immanuel: Schriften zur Geschichtsphilosophie.
Kant, Immanuel: Werke in 12 Bänden – Band III & IV.
Kapp, Ernst: Der Ursprung der Logik bei den Griechen.
Katz, Jerrod, J.: Philosophie der Sprache.
Kenny, Anthony: Wittgenstein.
Kierkegaard, Sören: Werke II – (1) Die Wiederholung; (2) Die Krise – mit Erinnerungen an Kierkegaard von Hans Bröchner.
Klaus, Georg: Wörterbuch der Kybernetik I & II.
Korsch, Karl: Marxism and Philosophy.
Kojève, Alexandre: Kommentar zur “Phänomenologie des Geistes” – Hegel, Marx und das Christentum.
Korsch, Karl: Die materialistische Geschichtsauffassung und andere Schriften.
Korsch, Karl: Theorie und Praxis der Gewerkschaften – Schriften zur Sozialisierung.
Kosik, Karl: Die Dialektik des Konkreten.
Kracauer, Siegfried: Geschichte – vor den letzten Dingen.
Kracauer, Siegfried: Jaques Offenbach und das Paris seiner Zeit.
Kracauer, Siegfried: Schriften – (1) Soziologie als Wissenschaft; (2) der Detektiv-Roman; (3) die Angestellten.
Kracauer, Siegfried: Theorie des Films.
Kracauer, Siegfried: Das Ornament der Masse-Essays.
Krahl, Hans-Jürgen: Konstitutionen und Klassenkampf – zu einer historischen Dialektik von bürgerlicher Emanzipation und proletarischer Kritik.
Kruse, Wilfried: Geschichte der VWL-Theorien.
Krämer, Sybille (Hrsg.): Bewusstsein – philosophische Beiträge.
Krüger, Lorenz: Erkenntnisprobleme der Naturwissenschaften.
Kuhn, Thomas S.: The Copernican Revolution.
Körner, Stephan: Kant.
Lakatos/Musgrave: Wissenschaftstheorie – Kritik und Diktiergerät – Erkenntnisfortschritt. (O: Criticism and the Growth of Knowledge)
Lee, Eun-Jeung: Konfuzianismus und Kapitalismus – Macht und Herrschaft in Ostasien.
Lefebvre, Henri: Einführung in die Modernität – 12 Präludien.
Lefebvre, Henri: Metaphilosophie – Prolegomena.
Leibniz, Gottfried W.: Fünf Schriften zur Logik und Metaphysik.
Leibniz, Gottfried W.: Monadologie.
Lenk, Kurt (Hrsg.): Ideologie – Ideologiekritik und Wissenssoziologie.
Lepenies, Wolf: Gefährliche Wahlverwandtschaften – Essays zur Wissenschaftsgeschichte.
Lepenies, Wolf: Soziologische Antrhopologie.
Lessing, G.E.: Die Erziehung des Menschengeschlechts und andere Schriften.
Lieber, Hans-Joachim (Hrsg.): Ideologie – Wissenschaft, Gesellschaft – neuere Beiträge zur Diskussion. (u.a. mit: Habermas, Luhmann, Plessner, Aron)
Lieber, Hans-Joachim (Hrsg.): Ideologienlehre und Wissenssoziologie – die Diskussion um das Ideologieproblem in den 20er Jahren. (u.a. mit: Horkheimer, Tillich, Plessner)
Lieber, Hans-Joachim: Kulturkritik und Lebensphilosophie.
Lippe, Rudolf: Bürgerliche Subjektivität – Autonomie als Selbstzerstörung.
Locke, John: An Essay Concerning Human Understanding, Volume I & II.
Lorenz, Kuno: Elemente der Sprachkritik – eine Alternative zum Dogmatismus und Skepsizismus in der analytischen Philosophie.
Lorenzen, Paul: Methodisches Denken.
Luhmann, Niklas: Rechtssoziologie 1 & 2.
Lukrez: Von der Natur der Dinge.
Lukàcs, Georg: Geschichte und Klassenbewusstsein.
Lukács, Georg et al: Verdinglichung und Klassenbewusstsein.
Lukács, Georg: Der junge Hegel – Band I & II.
Lukács, Georg: Die Grablegung des alten Deutschlands – Essays zur deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts.
Lukács, Georg: Geschichte und Klassenbewusstsein – Studien über marxistische Dialektik.
Lukács, Georg: Ontologie – Arbeit.
Lukács, Georg: Political Writings 1919-1929 – the Question of Parliamentarism and Other Essays.
Lukács, Georg: Studies in European Realism.
Lukács, Georg: Writer and Critic and other essays.
Luxemburg, Rosa: Rede zum Programm gehalten auf dem Grüdungsparteitag der KPD 29.12 – 31.12.1918.
Löwith, Karl: Von Hegel zu Nietzsche der revolutionäre Bruch im Denken des 19. Jahrhunderts.
MacIntyre, Alasdair: Geschichte über die Ethik im Überblick.
Machiavelli: Discorsi – Gedanken über Politik und Staatsführung.
Mall, Ram A.: Philosophie im Vergleich der Kulturen – interkulturelle Philosophie.
Mandel, Ernst: Die deutsche Wirtschaftskrise – Lehren der Rezession 1966/67.
Mandel, Ernst: Einführung in die marxistische Wirtschaftstheorie.
Mandel/Robinson/Kosik/Schmidt/et al: Folgen einer Theorie – Essays über “Das Kapital” von Karl Marx.
Marcuse, Herbert: Der ein-dimensionale Mensch – Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft.
Marcuse, Herbert: Ideen zu einer kritischen Theorie der Gesellschaft.
Marcuse, Herbert: Kultur und Gesellschaft I & II.
Marcuse, Herbert: Reason and Revolution – Hegel and the Rise of Social Theory.
Marcuse, Herbert: Triebstruktur und Gesellschaft.
Marcuse, Herbert: Vernunft und Revolution.
Marcuse, Ludwig: Mein 20. Jahrhundert- auf dem Weg zu einer Autobiographie.
Marcuse, Ludwig: Obszön – Geschichte einer Entrüstung.
Marcuse, Ludwig: Philosophie des Glücks von Hiob bis Freud.
Marcuse, Ludwig: Philosophie des Un-Glücks – Pessimismus – ein Stadium der Reife.
Martens/Schnädelbach: Philosophie – ein Grundkurs.
Mattick, Paul: Critique of Marcuse – one-dimensional man in class society.
Mattick, Paul: Marxism – Last Refuge of the Bourgeoisie.
Mattick/Haasis: Beiträge zur Kritik des Geldes.
Mauke, Michael: Die Klassentheorie von Marx und Engels.
McLellan, David: Die Junghegelianer und Karl Marx.
Merleau-Ponty, Maurice: Die Abenteurer der Dialektik.
Merleau-Ponty, Maurice: Humanism and Terror I & II.
Michelangelo: Briefe, Gedichte, Gespräche.
Miliband, Ralph: Der Staat in der kapitalistischen Gesellschaft.
Mill, Stuart J.: Utilitarianism.
Mills, Charles W.: Kritik der soziologischen Denkweise.
Minder, Robert: Glaube, Skepsis und Rationalismus.
Mirandola, Pico Della: On the Dignity of Man: On Being and the One : Heptaplus.
Montesquieu: Vom Geist der Gesetze. (2x!)
Moore, George E.: Eine Verteidigung des Common Sense – 5 Aufsätze.
More, Thomas: Utopia.
Moszkowska, Natalie: Zur Kritik moderner Krisentheorien.
Münster, Arno: Sechs Interviews mit Ernst Bloch.
Negt, Oskar (Hrsg.): Aktualität und Folgen der Philsophie Hegels.
Negt, Oskar (Hrsg.): Zur stalinistischen Philosophie.
Negt, Oskar: Soziologische Phantasie und exemplarisches Lernen.
Negt/Schmidt/et al: Geschichte und Klassenbewusstsein Heute – Diskussion und Dokumentation.
Neuendorff, H.: Der Begriff des Interesses – eine Studie zu den Gesellschaftstheorien von Hobbes, Smith und Marx.
Nietzsche, Friedrich: Also sprach Zarathustra mit Essay von Thomas Mann.
Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie.
Nietzsche, Friedrich: Jenseits von Gut und Böse.
Nietzsche, Friedrich: Vorspiel einer Philosophie der Zukunft – Nachlass. (Vorwort: Karl Löwith)
Outka, Gene: Agape – an ethical analysis.
Paine, Thomas: The Essential of Thomas Paine. Introduction by Sidney Hook.
Palyi, Melchior (Hrsg.): Erinnerungsausgabe für Max Weber – Band I & II.
Perry, Anderso: Considerations on Western Marxism.
Platon: Hauptwerke.
Platon: Phaidon und Politeia.
Platon: Phaidros, Parmenides, Theaiteos, Sophistes II, IV, V.
Plessner, Helmuth: Zwischen Philosophie und Gesellschaft – ausgewählte Abhandlungen und Vorträge.
Pothast, Ulrich (Hrsg.): Freies Handeln und Determinismus. (u.a. mit: Haspers, Moore, Planck, Bloch)
Quine, W.V.: Ontologische Relativität und andere Schriften.
Raphael, D.D.: British Moralists I – Hobbes to Gay.
Raphael, Max: Theorie des geistigen Schaffens auf marxistischer Grundlage.
Ricardo: The Principles of Political Economy and Taxation.
Riedel, Manfred (Hrsg.): Materlialien zu Hegels Rechtsphilosophie Band II.
Riedel, Manfred: System und Geschichte – Studien zum historischen Standort von Hegels Philosophie.
Riedel, Manfred: Theorie und Praxis im Denken Hegels.
Riegas/Vetter (Hrsg.): Zur Biologie der Kognition – ein Gespräch mit Humberto R Maturana und Beiträge zur Diskussion seiner Werke.
Ritter, Joachim: Subjektivität.
Ronge, Volker: Die Gesellschaft an den Grenzen der Natur.
Rosenkranz, Karl: G.W.F. Hegels Leben.
Rossmann, Kurt: Deutsche Geschichtsphilosophie – Texte von Lessing bis Jasper.
Roth, Gerhard: Schnittstelle Gehirn – Interface Brain.
Russel, Bertrand: History of Western Philosophy and its Connection with Political and Social Circumstances from the Earliest Times to the Present Day.
Russel, Bertrand: Philosophische und politische Aufsätze.
Rüsen, Jörn: Zeit und Sinn.
Schelling, F.W.J.: System des transzendenten Idealismus.
Scherhorn, Gerhard: Geld soll dienen, nicht herrschen – die aufhaltsame Expansion des Finanzkapitals.
Schiny, Günther: Der französische Strukturalismus – Mode, Methode und Ideologie.
Schmidt, Alfred: Der Begriff der Natur in der Lehre von Karl Marx.
Schmidt, Alfred: Geschichte und Struktur: Fragen einer marxistischen Historik.
Schmidt, Alfred: Die Kritische Theorie als Geschichtsphilosophie.
Schmidt, Alfred: Zur Idee der Kritischen Theorie – Horkheimer.
Schmidt, Siegfried J. (Hrsg.): Der Diskurs des Radikalen Konstruktivismus.
Schnädelbach, Herbert: Erfahrung, Begründung und Reflexion – Versuch über den Positivismus.
Schnädelbach, Herbert: Geschichtsphilosophie nach Hegel – Probleme des Historismus.
Schoeller, Wilfried F.: Die neue Linke nach Adorno. (s.o. 2x!)
Schroyer, Trent: The Critique of Domination – the Origins and Development of Critical Theory.
Schulte, Joachim: Wittgenstein – eine Einführung.
Schäfer, Lothar: Erfahrung und Konvention – zum Theoriebegriff der empirischen Wissenschaften.
Searle, John R.: Sprechakte – ein sprachphilosophischer Essay.
Searle, John: Minds, Brains and Science.
Sebag, Lucien: Marxismus und Strukturalismus.
Seiffert, Helmut: Einführung in die Wissenschaftstheorie 1.
Senecca: Vom glückseligen Leben.
Simon-Schaeffer, Poland: Dialektik – Kritik eines Wortgebrauchs.
Smith, Adams: The Wealth of Nations.
Sohn-Rethel, Alfred: Geistige und körperliche Arbeit – zur Theorie der gesellschaftlichen Synthesis.
Sonnemann, Ulrich: Institutionalismus – studentische Opposition. These zur Ausbreitung des Ungehorsams in Deutschland.
Sonnemann, Ulrich: Negative Anthropologie – Vorstudien zur Sabotage des Schicksals.
Speck, Josef (Hrsg.): Grundprobleme der großen Philosophen – Philosophie der Gegenwart I.
Speck, Josef (Hrsg.): Philosophie des Altertums und des Mittelalters.
Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes – Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte I & II.
Spengler, Oswald: Jahre der Entscheidung – 1. Teild – Deutschland und die weltgeschichtliche Entwicklung.
Spinoza: Ethik.
Spinoza: Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten von Theun de Vries.
St. Augustine: Concerning the City of God Against the Pagans.
Starnberger Studien I – die gesellschaftliche Orientierung des wissenschaftlichen Fortschritts.
Stegmüller, Wolfgang (Hrsg.): Das Universal-Problem. (u.a. mit: Chomsky, Russel, Goodman)
Stegmüller, Wolfgang: Hauptströmungen der Gegenwartsphilosophie – Band II.
Stegmüller, Wolfgang: Historische, psychologische und rationale Erklärung – Kausalitätsprobleme, Determinismus und Indeterminismus.
Stenius, Erik: Wittgensteins Traktat.
Strawson, Peter F.: Einzelding und logisches Subjekt (Individuals).
Swedenbourg, Emanuel: Divine Love and Wisdom.
Swedenbourg, Emanuel: Divine Providence.
Thompson, E.P.: The Poverty of Theory and Other Essays.
Tiedemann, Rolf: Studien zur Philosophie Walter Benjamins.
Tocqueville, Alexis de: Autorität und Freiheit.
Tomberg, Friedrich: Bürgerliche Wissenschaft.
Toulmin, Stephen: Einführung in die Philosophie der Wissenschaft.
Toulmin, Stephen: Kritik der kollektiven Vernunft. (O: Human Understanding. Volume 1: General Introduction and Part 1. The Collective Use and Evolution of Concepts)
Toulmin, Stephen: Voraussicht und Verstehen – ein Versuch über die Ziele der Wissenschaft. (O: Foresight and Understanding – an Inquiry into the Aims of Science)
Toulmin/Goodfield: Die Entdeckung der Zeit.
Toulmin/Goodfield: The Discovery of Time.
Vahrenkamp, Richard: Technologie und Kapital.
Various: Beiträge zu den Ersten Ernst-Bloch-Tagen in Tübingen 1978.
Various: dtv-Atlas zur Philosophie.
Vico, Giamabattista: Die neue Wissenschaft über die gemeinschaftliche Natur der Völker.
Vischer, F. Th.: Über das Erhabene und Komische.
Volpe, Galvano Della: Critique of Taste.
Vázquez, Adolfo Sánchez: Art and Society.
Warner, Rex: The Greek Philosophers.
Weber, Max: Die protestantische Ethik I & II – Aufsatzsammlung.
Weber, Max: Essays in Sociology.
Weber, Max: Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre.
Weber, Max: The Protestant Ethic and the Spirit of Capitalism.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft – Studienausgabe.
Weischedel, Wilhelm: Die philosophische Hintertreppe – 34 große Philosophen in Alltag und Denken.
Weizsäcker, Carl Friedrich von: Die Einheit der Natur.
Wellmer, Albrecht: Critical Theory of Society. (O: Kritische Gesellschaftstheorie und Positivismus).
Werckmeister, O.K.: Ende der Ästhetik – Essays über Adorno, Bloch, das gelbe Unterseebot und der eindimensionale Mensch.
Whorf, Benjamin L.: Sprache, Denken, Wirklichkeit.
Wiener, Norbert: Kybernetik – Regelung und Nachrichtenübertragung in Lebewesen und Maschinen.
Wiener, Norbert: Mensch und Menschmaschine. (O: The Human Use of Human Beings – Cybernetics and Society)
Winch, Peter: Die Idee der Sozialwissenschaft und ihr Verhältnis zur Philosophie.
Winch, Peter: The Idea of a Socialscience and its Relation to Philosophy.
Wittfogel, K.A.: Wirtschaft und Gesellschaft Chinas – Versuch der wissenschaftlichen Analyse einer großen asiatischen Agrargesellschaft.
Wittgenstein, Ludwig: Notebooks 1914-1916.
Wittgenstein, Ludwig: Philophische Untersuchungen.
Wittgenstein, Ludwig: Philosophical Investigations.
Wittgenstein, Ludwig: Schriften – Beiheft. (mit Feyerabend, Russel, etc.)
Wittgenstein, Ludwig: Tractatus Logico – Philosophicus.
Wittgenstein, Ludwig: Tractatus Logico-philosophius – logisch-philosophische Abhandlung.
Wolff/Moore/Marcuse: Kritik der reinen Toleranz.
Wuchterl, Kurt: Struktur und Sprachspiel bei Wittgenstein.
Zimmer, Dieter E.: So kommt der Mensch zur Sprache – über Spracherwerb, Sprachentstehung – Sprache und Denken.
Zinken, Clemens (Hrsg.): Die Philosophie des Neuplatonismus.

DAS WARS. Haushalte ohne diese Bücher sind übrigens BILDUNGSFERNE HAUSHALTE! DIE ÜBELSTE UNTERSCHICHT!

2 thoughts on “Bücher! Nichts als Bücher!

  1. Aristoteles&Augustinius für die nächsten 20 Jahre?
    Clausewitz verleiht man nicht, den holt man sich.

    P.S.: Hans Delbrück. Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte. Fehlt!!…nicht jeder kann halt der perfekte Bildungshaushalt sein ;)

    • haha, ja, da fehlt sicherlich einiges… aber bücher nehmen so viel platz weg :(

      manche sind auch schon weggeschmissen oder sie sind einfach nicht aufgelistet, weil sie über anderes zeugs sind (Geo/Literatur/etc.).

      hier sind nur die wirtschafts-/philosophie-/politikwissenschaftsbücher gelistet :D ich hab ein paar bilder gemacht, die uploade ich mal die woche. das waren so 2 Bücherregale von so 15. wir haben hatten einfach zu viele bücher :(

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s